gelesen: 3.409 mal
23.08.2007 Mario Jessat, Snautz.de

Dresdner Heimtiermesse 2007 rund um Bello, Mieze & Co

Die ganze Welt der Heimtiere präsentiert sich vom 21.-23.09.2007 auf der 1. Dresdner Heimtiermesse. Nicht nur Bello, Mieze und Co. werden das Ostragehege erobern, sondern auch Frettchen und Alpakas, 23 Schlittenhunde, Hundezuchtvereine, prachtvolle Kois und Maikäferkrebse - jede Menge Tiere sorgen für ein buntes Familienprogramm für die 15.000 erwarteten Besucher. Hundefinder.de wird natürlich auch mit einem Querschnitt aus seinen Angeboten dabei sein.

Mit dem Esel auf Trekkingtour. (Foto: H. Wulke)

Die Besucher der Heimtiermesse erwartet neben günstigen Einkaufsmöglichkeiten für Tiere zu Messepreisen auch, dass viele Tiere angeschaut und vielleicht auch angefasst werden können. Deshalb findet eine internationale Rassekatzenausstellung der Katzenfreunde Lausitz & Niederlausitz statt. Exotische Samtpfoten werden dort von ihren Züchtern vorgestellt und beim Sonderwettbewerb "King of Sachsen 2007" von einer Jury bewertet.

In Zusammenarbeit mit den VDH-Landesgruppen werden Hunderassen vom Pinscher bis zum Irischen Wolfshund präsentiert. U.a. mit dabei sind Teckel, Pudel, Schnauzer, Spaniel, Doggen und viele mehr. Viel Wissenwertes über die Hunde wird dort erzählt. Wer größeres Interesse an den einzelnen Rassen hat, kann gern an den Ständen der einzelnen Vereine seine Fragen stellen. Natürlich sind auch die vielen Schlittenhunde der Hundesportler von "Globuslinie" im Einsatz zu erleben. Die Schlittenhundeführer Ralf und Cristiane Gotthardt, welche auch schon mit Ihren Hunden auf Finnlandtour waren, beantworten auch hier Fragen zu diesem Sport und Hobby.

Andere Vereine stellen den Besuchern Vögel, Hamster, Meerschweine, Alpakas, Esel und Frettchen vor. So erhalten Sie u.a. Informationen über Haltung und Pflege der Esel, auch Eselwanderungen werden vorgestellt. An allen Messetagen finden Fahrten mit dem Eselgespann ums Messegelände statt. Für Kinder wird auch ein kleiner Streichelzoo dabei sein. Darüber hinaus stellt die Messegesellschaft in diesem Jahr folgende Themenbereiche in den Mittelpunkt:

Tiergesundheit

In Zusammenarbeit mit der Firma Animonda Petfoot Experts wird ein kostenloser Fitness-Check für Heimtiere angeboten. Die Besucher können ihren Liebling von einem Tierarzt untersuchen lassen, der EU-Heimtierausweis kann auf den Messen erworben werden. Sie können feststellen lassen, ob Ihr Hund genügend Bewegung hat, ob seine Ernährung artgerecht und wie sein allgemeiner Gesundheitszustand ist. Oder ob er eben einfach nur zu dick ist... Animonda lädt tierbegeisterte Kinder bis 14 Jahre kostenfrei zum Besuch der Messen ein, jedes Kind erhält zusätzlich einen kleinen Snack zur Stärkung.

Helfer auf vier Pfoten

Um Kindern spielerisch das richtige Verhalten gegenüber Vierbeinern nahezubringen, werden Schulklassen von Royal Canin auf die Messen eingeladen. Mit Hilfe speziell ausgebildeter vierbeiniger Lehrer erlernen sie die zwölf goldenen Regeln im Umgang mit dem Hund.

Tierkommunikation

An allen drei Messetagen wird die Tierkommunikatorin und Katzenspezialistin Birga Dexel, bekannt durch ihre Auftritte beim Internetsender Tier TV, Katzensprechstunden abhalten. Sie hält wertvolle Tipps bereit, wie Katzenhalter die Gründe für Verhaltensauffälligkeiten ihrer Stubentiger erkennen und abstellen können - im Dienste eines harmonischen Miteinanders von Mensch und Tier.

Waldis Umgangsformen erhalten den letzten Schliff, wenn mehrere Hundeschulen Herrchen und Hund zeigen, wie es funktioniert.

Hundefinder.de

Auch Hundefinder.de wird natürlich auch dabei sein und für seine Kunden aus den Bereichen Hundeschulen, Hundepensionen, Züchter und Welpen mit Flyern werben und ausgewählte Züchter vorstellen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand.

Snautz.de sucht Hunde- und Katzenfans, die uns z.B. eine bestimmte Rasse, Gesundheitsthemen oder anderes Wissenswertes über die Vierbeiner in einem Artikel näher bringen möchten. Teilen Sie uns Ihre Artikelidee einfach per Mail an magazin@snautz.de mit...

Links zum Artikel:

weitere Bilder:

Auf Schlittenhundefahrt.... (Foto: S. Dietrich, Hundefinder.de)