alle Jungkatzen
<< Birma

Birma-Kätzin, Wurftag: 08.08.2016

Datum: 23.04.2018 | Aufrufe: 83
Birma im Bild.
Rasse:
Name:
Minnos und Boncuk
Züchter:
-
Farbe:
schwarz-weiß
Geschlecht:
Kätzin
Wurftag:
08.08.2016
Preis:
800 €
Vater:
-
Mutter:
-
Straße:
Friedrich-Ebert Str. 13/139
Ort:
71067 Sindelfingen (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Yunus Emre Basar
Telefon:
0176 21786354
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Hallo, wir Minnos (Long Chocolate Point) und Boncuk (Lang Seal/Torty Point) sind am 08.08.2016 bei einer seriösen langjährigen Hobbyzüchterin auf die Welt gekommen. Unsere Eltern sind ebenfalls Heilige Birmen.



Im Elternhaus waren Kinder und einige Tiere, wie Hunde, Vögel und weitere Katzen. Daher haben wir im Elternhaus den Umgang mit anderen Tierarten kennengelernt. Auch untereinander verstehen wir uns blendend. Ab der 10. Woche sind wir in unsere jetzige Familie eingezogen. In unserer Familie werden wir verwöhnt, fühlen uns wohl und sicher. Doch aufgrund des Beginns einer Katzenallergie der Herrin müssen wir leider umziehen.



Wir sind bestens sozialisiert und sehr menschenbezogen auch mit Besuchern und neuen Gesichtern. Wir lieben es zu schmusen, geknuddelt zu werden und zu spielen. Wir sind zudem kerngesund gepflegt worden, also kastriert, entwurmt, geimpft und tierärztlich untersucht. Impfpässe werden mitgegeben. Da wir für die Straße zu Wertvoll sind, sind wir reine Hauskatzen.



Wenn es um das Essen oder Schmusen geht, bin ich Minnos (links auf dem Bild) interessierter als meine Schwester Boncuk, die aber dafür beim Spielen und entdecken neuer Sachen aktiver ist.

Wir sind es gewohnt, dass das Trockenfutter immer vorrätig im Fressnapf bereit steht und wir nach Bedarf fressen. Nassfutter und Leckerlies bekommen wir wöchentlich 2-3 mal in Abwechslung. Wir lieben es draußen auf dem Balkon die Umgebung zu beobachten. Auch wenn wir gerne mit unseren Besitzern in den Urlaub fahren, genießen wir auch die Tage, wenn wir die Bude für uns alleine haben. Wir schlafen ganz unterschiedlich mal zusammen, mal getrennt und wenn mal einer der Besitzer uns erlaubt, findet man uns auch schnell unter der Decke.

Kurze Fahrten wie zum Tierarzt kennen wir schon, längere Fahrten sind wir nicht gewohnt.



Mit uns gibt es drei Katzenklos, zwei große Kratzbäume + ein kleines, vier Futternäpfe, zwei Wasserbehälter, zwei Transportboxen, Furminator (Kamm) und weitere Kämme, Schlafsack und viele Spielzeuge. Ein großer Futtervorrat ist auch dabei.



Wir werden nur zusammen an gute vertrauliche Tierliebhaberhände abgegeben.
Bei Interesse oder weiteren Fragen können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren. Wir freuen uns auch über Besuche um uns kennenzulernen.

Tel.: 017621786354

alle Jungkatzen
<< Birma