alle Hauskatzenbabys

Hauskatzenbabys, Wurftag: 01.04.2017

Datum: 24.11.2017 | Aufrufe: 82
Farbe:
Schwarz-weiß
Kater:
1
Kätzinnen:
0
Wurftag:
01.04.2017
Preis:
135 € pro Katze
Straße:
Schloßstraße 37
Ort:
69259 Wilhelmsfeld (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Frau Sybille Rienmüller
Telefon:
06220 5578
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Alyson und ihr Bruder Abdon (wir stellen ihn separat vor) wurden in einer zugebundenen Plastiktüte über den Zaun einer Schule geworfen. Sobald der Hausmeister die Kleinen entdeckte, informierte er umgehend das Tierheim in Orihuela und man holte sie auch gleich ab und brachte sie in´s Tierheim.

Es sind aber derzeit so so viele Katzenkinder im Tierheim, dass sie alle in kleinen Boxen verweilen müssen. Das ist alles andere als schön für die kleinen Fellnasen, denn für Bewegung und spielen ist da wenig Platz. So nahm Carolina Alyson und ihren Bruder Abdon mit nach Hause auf Pflegeplatz. Hoffen wir, dass sie bald ein schönes Zuhause finden.

Und diese kleine hübsche Fellkugel, genannt Alyson ist ein ganz lustiges, neugieriges und verspieltes Katzenmädel. Ohne Scheu und Angst und daher für eine Familie mit lieben Kindern bestens geeignet. Auch Hunde sind herzlich willkommen.

Alyson wird auf keinen Fall als Einzelkatze vermittelt. Gerne mit einer Freundin aus ihrer Katzengruppe oder auch zu einem bereits in der Familie vorhandenen Katzenmädel in ihrem Alter hinzu.

Zudem soll sie nach der Kastration ungehinderten Freigang in verkehrsarmer Umgebung erhalten. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Alyson wird FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, gechipt und entwurmt und sollte sie bei der Vermittlung schon 6 Monate sein, auch kastriert abgegeben.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Kätzchen nicht vor dem 4. Lebensmonat vermitteln. Wir übergeben keine Katze, die nicht auf FIV und Leukose getestet ist. Dies kann erst ab dem 4. Monat bestimmt werden. Zudem wollen wir, dass sie so lange wie möglich bei ihrer Mutter bleiben können.

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Hauskatzenbabys