alle Hundezüchter
Zentralasiatischer Owtscharka

Zentralasiatischer Owtscharka-Züchter "von Chans Erben"

Datum: 02.03.2015 | Aufrufe: 2559
Zentralasiatischer Owtscharka im Bild: Abhe od vleciho jezera
Züchter:
von Chans Erben
Nächster Wurf:
keine Angabe
Straße:
zur Mühle 2
Ort:
04509 Spröda (D - Sachsen)
Kontakt:
FAmilie Huber
Telefon:
034202 30106 od. 0178 3263368
Fax:
034202 30107
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

15 Jahre Centralasiatische Owtscharka von Chans Erben. Die Begründer unserer Zucht waren Eliz Ruzova cesta und Abhe od vleciho jezera. Wir züchten von jeher nur mit einem Zuchtpaar nach dem Motto "Klasse statt Masse". Abhe war nationaler und internationaler Champion, auf der Welthundeausstellung Brüssel im Jahre 1995 belegte er den 3.Platz, 1998 auf der Weltausstellung Helsinki den 2. Platz mit V2 in seiner Klasse. In den Jahren sind unzählige V und SG Bewertungen zusammengekommen. Eliz war ebenso gut. Unter anderem in Helsinki 98 den 2. Platz bei den Hündinnen in der offenen Klasse mit V2. Ihr Sohn Basarbei von Chans Erben hat unzählige V und SG und steht bei uns in der Zucht. Unsere jetzige Hündin, Borderlines Chantall, ist ein Importtier aus Kasachstan direkt von einem Schäfer. Die guten Arbeitseigenschaften, lernfähigkeit, selbstbewußtsein und selbstständigkeit, hat sie an ihre Kinder weitergegeben. Ein Sohn aus dieser Verbindung, Basarbei und Chantall, Chic von Chans Erben ist ein unvergleichlich wertvoller Arbeitspartner in meiner Hundeschule geworden. Er agiert souverän und stets neutral bei der Resozialisierung aggressiver Artgenossen. Hunde aus unserer Zucht fanden ihren Einsatz in den unterschiedlichsten Gebieten, als Wachhunde, als Diensthunde im Dienst-und Gebrauchshundesport, als Partner von Behinderten und an erster Stelle als Familienhunde und Kumpel für die Kinder. Wer behauptet das Centralasiaten böse sind, lügt. Diese Hunde sind wesenssicher ohne überhöhte Aggression. Sie sind wachsam, bei der richtigen Erziehung sehr gehorsam, einfach super Kumpel. Unser Verein ist der 1.Club für Centralasiatische Owtscharka e.V. Abhe, Eliz, Chantall, Chic haben alle die Begleithundprüfung. Wir legen hohen Wert auf sozialverträgliche und Umweltsichere Hunde. Wenn Ihr Interesse geweckt ist und Sie gern mit uns Kontakt wünschen schreiben Sie eine mail oder rufen Sie an. Wir freuen uns.

Eliz ruzova cesta
Borderlines Chantall
Basarbei von Chans Erben
Chic von Chans Erben

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Hundezüchter
Zentralasiatischer Owtscharka