alle Hundezüchter
<< Xoloitzcuintle >>

Xoloitzcuintle-Züchter "vom Schaesberger Wald"

Datum: 31.10.2016 | Aufrufe: 695
Xoloitzcuintle im Bild: Unsere wunderschönen Stammhunde Multi Ch. Choco-Bit Magic aka Coco und Ch. Lucifer Naglis aka Chimalli
Züchter:
vom Schaesberger Wald
Nächster Wurf:
keine Angabe
Ort:
52531 Übach-Palenberg (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Andrea Remarque
Telefon:
02451 9153281
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Unsere Hunde sind unsere Familienmitglieder die mit uns im Haus wohnen und leben (keine Zwingerhaltung). Wir bilden uns ständig weiter und nehmen an Fortbildungen teil. Wir züchten nach den strengen Richtlinien des CER (Club für Exotische Rassehunde) e.V im VDH /FCI.

Unsere (Zucht) Hunde haben eine Zuchtzulassung mit dem Prätikat Körung. Diese Prüfungen beinhalten auch einen Wesenstest. Natürlich gehören auch Ausstellungen dazu - unsere Hunde tragen diverse Titel wie Internationale Schönheitschampion, Deutscher Champion, Belgische Champion, Luxemburgische Champion , Europasieger und Bundessieger etc. Natürlich legen wir auch viel Wert auf Gesundheit (Impfungem, Entwurmungen, allgemeine Untersuchungen etc)
Wir züchten die Grösse Intermedio 36 cm - 45 cm (ca 8 - 11kg)

Unsere Welpen haben ein eigens eingerichtet Zimmer - dort werden sie geboren und rund um die Uhr betreut. Bestes Futter, Prägung und Sozialisierung ist für uns Selbstverständlich , genauso wie tierärztliche Untersuchungen.
Alle unsere Welpen werden entwurmt, geimpft und gechipt sowie den EU Heimtierpass und werden mit 8 Wochen von einem Zuchtwart abgenommen/kontrolliert. Alle unsere Welpen erhalten eine Ahnentafel und bei Abgabe ein Startpaket, Leine und Halsband sowie eine Überraschung !!!

Der Xoloitzcuintle (sprich Scholoitz-kuint-li) genannt Xolo ist die älteste ( ca.4000 Jahre) und seltenste Hunderasse der Welt mit einer mystischen Geschichte.Bei den Azteken , im alten Mexiko galt der Xolo als Gotthund der die Toten in das Jenseits begleitete (Mictlan) - er wurde als Heiler genutzt gegen Rheuma und Asthma und als Wachhund. Der Xolo gehört zu den Urhunden !! Xolos gibt es in behaart (coated) und in Haarlos (hairless) .

Unsere sehr erfolgreiche Nachzuchthündin Atlacoya
Unser Welpenzimmer
Zwei hübschen behaarten Xolos (3 Wochen)
5 Wochen alte Xoloitzcuintle Welpe

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Hundezüchter
<< Xoloitzcuintle >>