alle Hundezüchter
Polnischer Niederungshütehund

Polnischer Niederungshütehund-Züchter "von Nora's Nizina"

Datum: 20.07.2015 | Aufrufe: 2486
Polnischer Niederungshütehund im Bild: Unsere Zuchthündin Nora-Paula vom Mückenbusch
Züchter:
von Nora's Nizina
Nächster Wurf:
keine Angabe
Straße:
Wiesenweg 8
Ort:
17440 Sauzin (D - Mecklenburg-Vorpommern)
Kontakt:
Eva Graf
Telefon:
03836 237782
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Seit 1990 gehören PONs zu unserem Leben, wir sind in diese Hunderasse regelrecht vernarrt.
Seinen Ursprung hat der mittelgroße PON in den polnischen Niederungen, wo er als Bauernhund seinen Wach-und Hütedienst versah. Auch heute noch sind diese Fähigkeiten weitgehend erhalten geblieben. Seine attraktive Erscheinung, seine Intelligenz und seine Robustheit sind kennzeichnend für diese Rasse.
Der PON ist ein sehr gelehriger, verspielter und ausdauernder Hund, für den es lebenswichtig ist, nahe bei seinen Menschen zu leben. Eine Zwingerhaltung ist daher ausgeschlossen. Fremden gegenüber ist der PON zurückhaltend, innerhalb seiner Familie aber ein sehr anhänglicher Hund, der sehr aufmerksam ist und sich über jede Zuwendung freut.

Liebevolle Konsequenz und ein durchdachtes Erziehungskonzept machen den PON zu einem liebenswerten und zuverlässigen Begleiter. Für fast jede Art von Hundesport, ob Fährtenarbeit, Obidience oder Agility kann man den PON begeistern, aber auch als Behinderten-Begleithund und in der Rettungsstaffel hat er sich bewährt. Wer auf einen fröhlichen Begleiter beim Joggen nicht verzichten mag, findet im PON einen ausdauernden Partner. So ist der PON ein vielseitiger “Allrounder”

Unser Zuchtziel ist es, innerhalb unserer Zucht die für den PON typischen Merkmale zu erhalten und zu fördern. Wir möchten gesunde, familiengeeignete und wesensfeste Welpen aufziehen, die ihren späteten Menschen ein liebenswerter und zuverlässiger Begleiter werden sollen.
Um dieses Ziel zu erreichen, wird zunächst der passende Deckrüde sorgfältig ausgewählt. Sind die Welpen geboren, werden sie optimal auf ein glückliches Hundeleben vorbereitet. Ihrem Alter entsprechend sollen sie in den kommenden 9 Wochen die unterschiedlichsten Lebenssituationen -wie zum Beispiel Begegnung mit Kindern, Autofahren, Tierarztbesuche- kennenlernen und positiv geprägt werden.

Nach umfassender Information und Beratung geben wir unsere Welpen in gute Hände ausgewählter Interessenten ab. Bis zur Abgabe unserer Welpen sind deren zukünftige Familien willkommene Besucher. denen wir auch gern in der Zukunft mit Rat und Tat zur Seite stehen möchten.

Natürlich stellen wir uns dem strengen Zuchtreglement des APH e.V.(Allgemeiner Klub für Polnische Hunderassen) und seines Dachverbandes VDH (Verband für das Deutsche Hundewesen).

Klubsiegerschau des APH e.V. 2007 in Zwickau
alle Hundezüchter
Polnischer Niederungshütehund