alle Hundezüchter
Mudi >>

Mudi-Züchter "of Nijwaya-Amani"

Datum: 03.12.2015 | Aufrufe: 2796
Mudi im Bild: Das ist unsere Zuchthündin Csodavirag Liva. Sie ist tief Schwarz ohne weisses Haar. Sie hat einen ganz tollen und lieben Charaker und vererbt sehr typvolle Nachkommen.
Züchter:
of Nijwaya-Amani
Rasse:
Nächster Wurf:
keine Angabe
Straße:
Damjanich utca 28
Ort:
9737 Bük (H - Ungarn)
Kontakt:
Laszlo Harmadas
Telefon:
0036 036 303820215 od. 0036 036 94386011
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Wir sind eine kleine und noch junge Zuchtstätte namens " of Nijwaya-Amani " und derzeit Stationiert in Ungarn. Wir züchten die selten gesehene ungarische Hirtehunderasse Mudi. Wir sind Mitglied bei FCI-MEOE und züchten Mudis hauptsächlich in den Farben: Schwarz, Braun und Aschegrau. Auf unserer Homepage finden Sie viele Informationen, Fotos und Videos rund um den Mudi. Am besten schauen Sie einfach mal bei uns rein und lernen unsere Mudis und Zuchtstätte kennen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Das ist unser Zuchtrüde Teddybaer. Er ist in der selten gesehene Farbe Braun. Er ist vom Charakter her eben ein richtiger Teddy-Baer. Eben total verschmust und lieb aber manchmal auch etwas brummig. Er vererbt auch sehr typvolle und kräftige Mudis.
Unser Zuchtname hat viel mit den weissen Tauben zu tun.
Die Wörter Nijwaya-Amani kommen aus der Ostafrikanischen Sprache Swahili und bedeuten Taube-Frieden. In anderen Worten Symbolisiert unser zuchtname die Friedenstaube.
alle Hundezüchter
Mudi >>