alle Hundezüchter
Mops

Mops-Züchter "from Patch of Heaven"

Datum: 04.04.2017 | Aufrufe: 1925
Mops im Bild.
Züchter:
from Patch of Heaven
Rasse:
Nächster Wurf:
keine Angabe
Straße:
Weinsteige 8
Ort:
74397 Pfaffenhofen (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Frau Jeanette Edwards
Telefon:
07046 884995
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Im Jahr 2005 haben wir unseren Weg zur eigenen Zucht begonnen. Seit 2006 tragen wir den Zwingernamen "from Patch of Heaven",

Unser Ziel ist es, den Mops in seiner Vielfalt und dennoch Einzigartigkeit zu erhalten. Wir züchten nach gültigem FCI Standard, Fehlfarben finden Sie bei uns nicht. Deswegen legen wir größten Wert auf eine hochwertige Verpaarung von gesunden Elterntieren. Unsere Zuchthunde werden auf Keilwirbel, Patella Luxation, div. Augenerkrankungen und HD/ED untersucht. Des Weiteren lassen wir regelmäßig ein großes Blutbild erstellen, in dem wir u.a. die Schilddrüsenwerte testen und auf Allergien untersuchen lassen. Natürlich können alle Gutachten jederzeit eingesehen werden.

Sehr wichtig ist uns vorallem, dass all unsere Möpse absolut freiatmend und bewegungsfreudig sind. Reine Couch-Möpse werden Sie bei uns nicht finden.

Bei der Auswahl der Elterntiere legen wir größten Wert auf fremde Blutlinien - Inzestverpaarungen lehnen wir ab. Unsere Zuchthunde sind im Besitz von kompletten Ahnentafeln, in denen auf Generationen beider Elterntiere deren Reinrassigkeit nachzuvollziehen ist. Bei uns sind keine Hunde in der Zucht, die Registerpapiere oder Phänotypgutachten haben.

Unsere Babys wachsen bei uns im Haus und in der Familie auf. Sie haben kompletten Anschluss an das alltägliche Leben. Sie werden geimpft, entwurmt und gechipt, erhalten natürlich einen EU-Heimtierausweis und selbstverständlich Papiere (Ahnentafel). Des Weiteren bieten wir Ihnen ein DNA-Profil der Elterntiere an.

Unsere Babys werden auch nach ihrem Auszug immer ein Teil unserer Familie sein - für uns hört die Verantwortung nicht mit der Übergabe des Welpen auf. Auch danach stehen wir Ihnen rund um die Uhr für Fragen zur Verfügung und bieten uns als Urlaubsbetreuung an.

Bei der Auswahl der zukünftigen Adoptiveltern sind wir recht streng, da wir uns für unsere Babys ein dauerhaftes liebevolles Zuhause suchen für ein ganzes Mops-Leben. Einen Welpen kauft man nicht von heute auf morgen oder aus einer Laune heraus. Deswegen bringen Sie bitte etwas Zeit und Geduld mit, denn wir haben keine Welpen "auf Lager". Ausserdem legen wir größten Wert auf ein persönliches Kennenlernen schon im Vorfeld - denn Welpen findet jeder süß.

Wir stehen Ihnen gerne und jederzeit für Fragen zur Verfügung.

Jeanette & James Edwards

Joeline vom Vogelsang, genannt July, die Stammmutter unserer Mopszucht.
Dream a little Dream from Patch of Heaven, genannt Polly, unsere Mopshündin aus eigener Nachzucht.
Und unser jüngstes Rudelmitglied: Unsere Nachzucht aus zweiter Generation: Pollys Tochter Elsa frozen Queen from Patch of Heaven, Elsa, in seltenem apricot.

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Hundezüchter
Mops