alle Hundezüchter
Magyar Vizsla

Magyar Vizsla-Züchter "Ida vom Pfenninghoiz"

Datum: 05.12.2014 | Aufrufe: 10409
Magyar Vizsla im Bild: Albert vom Pfenninghoiz, Bruder von der Mutter
Züchter:
Ida vom Pfenninghoiz
Rasse:
Nächster Wurf:
keine Angabe
Straße:
auf Anfrage
Ort:
84567 Erlbach (D - Bayern)
Kontakt:
Winterer Albert
Telefon:
08670 1784 od. 0160 92998484

Dieser Inserent ist nur telefonisch erreichbar.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Magyar vizsla welpen suchen einen guten Platz gerne auch an Nichtjäger. Eltern der Welpen, werden jagdlich geführt, aus Form und Anlage.

geboren am 24.11.2014 frühestens am 17.1.2015 abgabe.

Mitglied im VUV = Verband Ungarischer Vorstehhunde, dem einzigen vom JGHV anerkannten Verein für ungarische Vorstehhunde.

Welpen werden sorgsam und gewissenhaft aufgezogen, die Paarung erfolgte mit der Zielsetzung, möglichst gute und gesunde Welpen zu züchten.

Er hat ein großes Bewegungs- und Laufbedürfnis mit hoher Ausdauer, weshalb er kein Typ ist, der ohne ausreichende Bewegung den ganzen Tag ruhig an seinem Platz gehalten werden kann.

Der Ungarische Vorstehhund ist sehr intelligent, neugierig und lernwillig.

Zu seinem ausgesprochen liebenswürdigen Charakter besitzt der Ungarische Vorstehhund ein lebhaftes Temperament, verbunden mit einer angeborenen Fröhlichkeit wie Anhänglichkeit. Ein familienmitglied das kinderlieb, folgsam und leicht erziehbar ist. Er verträgt sich sehr gut mit anderen Hunden.

Dies zeigt sich deutlich bei der Begrüßung, auch wenn die Trennung von seinem Herrn und Führer nur wenige Minuten gedauert hat.

Er hat eine sehr ausgeprägte, schnelle Auffassungsgabe, weshalb die Ausbildung schon sehr früh im Spiel beginnen sollte.

Bitte vorher Telefonisch anmelden, da wir viel unterwegs sind und zuhause oft nicht anzutreffen sind!

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung unter 08670-1784 oder unter 0160-92998484

Anka vom dritten Herzog, Oma der Welpen
alle Hundezüchter
Magyar Vizsla