alle Hundezüchter
Lhasa Apso

Lhasa Apso-Züchter "Lhasa Apso of Little Oaks (VDH/FCI)"

Datum: 20.08.2017 | Aufrufe: 478
Lhasa Apso im Bild.
Züchter:
Lhasa Apso of Little Oaks (VDH/FCI)
Rasse:
Nächster Wurf:
um den 30.10.2017
Straße:
Kleinkollenburgstr. 13
Ort:
47877 Willich (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Gabriele Engel
Telefon:
02156 495873
Fax:
02156 495873
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Seit 1989 züchten wir als Mitglied des VDH-Vereins CTA nach strengen Richtlinien in Bezug auf Zucht- und Gesundheit. Wir unterliegen wie alle im VDH zusammengeschlossenen Zuchtvereine regelmäßen  Kontrollen durch den Verband. Unsere Welpen erhalten eine VDH-Ahnentafel, die dem zukünftigen Besitzer einen hohen Qualitäts- und Gesundheitsstandard seines Welpen garantiert.

Wir haben 1 Wurf pro Jahr. Für Ende Oktober 2017 ist unser nächster Wurf geplant. Unsere Welpen entstammen Champion-Verbindungen (Vater und Mutter müssen Champion sein) sowie sehr alten gesunden Lhasa-Apso Zuchtlinien. Die Elterntiere sind frei von Hüftdysplasie, Knieluxation + erblichen  Augenerkrankungen. Darüberhinaus muß für jedes einzelne Zuchttier lt. VDH bei der Tierhochschule Hannover ein DNA-Blutprofil hinterlegt werden. Im Alter von 8 Wochen werden die Welpen das 1. x geimpft (SHPPL) und gechippt. Mit 12 Wochen erhalten sie die Wiederholungsimpfung, womit die Grundimmunisierung abgeschlossen ist. Die Impfungen werden im EU-Heimtierpaß eingetragen.                                                                  
Der Sozialisierung unserer Welpen widmen wir viel Zeit und besondere Hingabe. Sie umfaßt Kontakte mit vielen Menschen und anderen Tieren sowie allen Geräusche des täglichen Lebens. Fahrten in Wohnmobil und PKW zu Ausstellungen oder in den Urlaub gehören ebenfalls wie Spaziergänge an der Leine zur Sozialisierung. Unsere Welpen sind fit, fidel und verschmust und bereit zu neuen Abenteuern bei einer verantwortungsvollen Familie oder einem Single.
Bei der Abgabe frühestens ab der 10. Woche erhalten sie ein umfangreiches Welpenpaket mit auf den Weg. Für alle Fragen rund um Ihr neues Familienmitglied sind wir selbstverständlich lebenslang Ihr Ansprechpartner.

Seit vielen Jahren sind wir aktiv im Tierschutz tätig und haben daher gelegentlich einen älteren Lhasa Apso, der Herrchen oder Frauchen aus unterschiedlichen Gründen verloren hat, in der Vermittlung.
Ebenso werden seit einigen Jahren Lhasa Apsos aus unserer Zucht als Therapiehunde in verschiedenen Einrichtungen eingesetzt.

Ernsthafte Interessenten dieser seltenen, außergewöhnlichen Hunderasse sind uns herzlich willkommen. Bei Interesse an einem Welpen oder Notfallhund bitten wir um Kontaktaufnahme unter T: 02156-495873. Wir nehmen uns dann gerne Zeit, um Sie im persönlichen Gespräch zu beraten. Vielleicht schauen Sie einmal auf unserer Homepage "www.Lhasakennel.de" vorbei, um einen 1. Eindruck von den Lhasa Apso of Little Oaks zu erhalten. 

 

alle Hundezüchter
Lhasa Apso