alle Hundezüchter
Griffon Belge >>

Griffon Belge-Züchter "vom Egyptenmoor"

Datum: 17.09.2016 | Aufrufe: 1493
Griffon Belge im Bild: Emma und Ayo
Züchter:
vom Egyptenmoor
Rasse:
Nächster Wurf:
keine Angabe
Straße:
Egyptenkoppel 4
Ort:
25436 Heidgraben (D - Schleswig-Holstein)
Kontakt:
Klaudia Kirchner
Telefon:
04122 7979
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Seit Januar 2008 züchte ich im Verband Deutscher Kleinhundezüchter e.V. (VDH) Zwerggriffons. Ich betreiben eine kleine Hobbyzucht , in der es auf Qulität und nicht auf Quantität ankommt. Es werden daher maximal ein Wurf pro Jahr fallen.
Der Zwerggriffon ist unter Liebhabern ein Geheimtip. Er ist ein hochintelligenter und neugieriger Hund, der sehr wachsam und unbestechlich ist. Die Nähe seiner Familie bedeutet ihm alles, ja er himmelt sie regelrecht an.Da er seinen Charme und seine Fröhlichkeit gekonnt einsetzt, bezeichnen ihn Fans auch als Antidepressivum.
Die Griffys sind angenehme, kinderfreundliche Begleithunde, die sich ideal mit anderen Hunden zusammen halten lassen. Es ist eine belgische Rasse, die leider nicht mehr so populärist ist, wie diese wunderschönen und sensiblen. lustigen Charakter es verdienen würden. Es gibt drei Griffyvarianten: der Brüsseler ( bekannt aus dem Film "besser gehts nicht " mit Jack Nicholson), der Belgische und der Kleine Brabanter, wobei der Brabanter am pflegeleichtesten ist, weil er nicht getrimmt werden muss.
Griffons wiegen ungefähr 3.5 - 6 Kg und haben eine Widerristhöhe von 21 - 28 cm. Sie werden durchschnittlich 13 - 15 Jahre alt.

Emma

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Hundezüchter
Griffon Belge >>