alle Hundezüchter
Deutscher Schäferhund

Deutscher Schäferhund-Züchter "vom Roten Feld"

Datum: 09.10.2017 | Aufrufe: 1682
Deutscher Schäferhund im Bild: Ayda vom Roten Feldweg VAuslese 2014
Züchter:
vom Roten Feld
Nächster Wurf:
um den 05.10.2017
Straße:
Untere Siegfriedstr.20
Ort:
64754 Hesseneck (D - Hessen)
Kontakt:
Eugen Geissner
Telefon:
06276 314 od. 0152 09248723
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Wir erwarten Anfang Oktober 2017 Welpen nach unserer VA Hündin Ayda vom Roten Feldweg. Für Reservierungen oder Anfragen schreiben Sie uns bitte. Ich züchte seit mehr als 35 Jahren Deutsche Schäferhunde "vom Roten Feld", mit den Farbschägen Schwarz mit roten Abzeichen, Schwarz mit gelben Abzeichen und Grau. In den Verpaarungen mit auschließlich Stockhaarhunden fallen wiederum Stockhaar-Welpen aber auch Langstockhaar-Welpen. Die Anpaarungen der Elterntiere erfolgt unter der Priorität von Gesundheit, umgängliches Wesen, gutem Charakter und dem Rasse-Standard verankert in der Zuchtordnung des Vereins für Deutsche Schäferhunde SV e.V. Die Welpen bekommen über den Zuchtverband Rote Papiere aus Kör- und Leistungs- Zucht. Ich betreibe IPO-Hundesport.
Die von mir ausgebildete Zuchthündin "Ayda vom Roten Feldweg" wurde 2014 mit Vorzüglich Auslese bewertet. In den vergangenen Jahrzehnten wurden schon viele Schäferhunde auf Landesausscheidungen, Bundessiegerprüfungen und Bundessiegerhauptzuchtschauen mit Erfolg präsentiert. Schäferhundezucht ist Gebrauchshund-Zucht. Schöne Tiere mit Gebrauchshundeigenschaften.

Quikly vom Roten Feld auf dem Cover der SV Vereins-Zeitschrift
Schweizer Haupzuchtschau
Ayda
Ayda
alle Hundezüchter
Deutscher Schäferhund