alle Hundezüchter
Cão da Serra de Aires

Cão da Serra de Aires-Züchter "Quinta Kunterbunt"

Datum: 01.11.2016 | Aufrufe: 950
Cão da Serra de Aires im Bild: Crossoak's Branca de Neve (Alice)
(German Winner 2014)

HD A1
Zur Zucht zugelassen
Züchter:
Quinta Kunterbunt
Nächster Wurf:
keine Angabe
Straße:
Ottobeurer Str. 21
Ort:
87776 Sontheim (D - Bayern)
Kontakt:
Corinna Maurus
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Der Cao da Serra de Aires ist fröhlich und verspielt, anhänglich und verschmust. Er ist einsatzfreudig, unternehmungslustig und hat einen großen Bewegungsdrang, für den man täglich Zeit aufbringen muss. Am wohlsten fühlt er sich, wenn er bei seinem Rudel sein kann.
Rassetypisch für den Hütehund ist die Zurückhaltung gegenüber Fremden – er ist sehr wachsam und macht sofort Meldung, wenn ihm etwas bedrohlich erscheint, aber er ist bei Weitem kein Kläffer.

Das Wesen des Cão da Serra de Aires will verstanden werden, er ist nicht unbedingt ein Hund für “Anfänger”.
Es ist ein intelligenter, mitdenkender Hund, der durchaus Eigeninitiative zeigen kann. Er braucht eine klare, liebevolle Hand mit der nötigen Konsequenz, die ihn ohne Zwang und Druck führt. Ein Serra de Aires wird sich, wie alle Hütehunde, nie bedingungslos unterordnen – er denkt mit und hinterfragt.

Er kommuniziert sehr intensiv mit seinem Rudel, man könnte fast sagen, er kommentiert. Hat man das verstanden und lässt sich auf diese Art von Kommunikation ein, hat man den treusten und besten Freund – “forever”.

In der Jugend besitzen sie ein unbändiges Temperament und lernen rasend schnell. Sie sind sehr leicht zu motivieren, aber gerade aus diesem Grund sollte man darauf achten, sie nicht zu überfordern.Sie eignen sich für alle Hundesportarten, wie Agility, Treibball, Man-Trail, Dog Disc, Dog-Scooting, usw. Mentales Training wie z.B. Geschicklichkeitstraining, Sucharbeit, Apportieren, Clickertraining eignen sich sehr gut, um die Cao da Serra de Aires auch geistig auszulasten.
Wir wohnen mit unseren beiden Hunden im schönen Allgäu auf einem kleinen Bauernhof mit großem Grundstück. Zu unserer großen Familie gehören außerdem ein Kater, Chinchillas und ein paar Hühner.

Ich selbst bin mit Hunden aufgewachsen. Nach Robbi, dem Cocker, Anka, dem Doggen-Mix aus dem Tierheim und Bine, der Schäferhündin, bin ich beim Serra de Aires gelandet - obwohl ich auf der Suche nach einen Irischen Wolfshund war. Wie das Leben so spielt….

Ich habe diese Rasse zum ersten Mal 2008 auf der IHA München gesehen und sie haben mich in ihren Bann gezogen. Ich nahm Kontakt zu Birgit Bremer (Gaelic Crown's) auf und lernte ihre vielen Wuschels kennen – ich war beeindruckt und total verliebt. Die Entscheidung war gefallen - Esquilo zog bei uns ein. Vier Jahre später hat Alice mich in Portugal als ihren neuen Besitzer auserkoren - wir beide sahen uns und es war Liebe auf den ersten Blick.

Ich habe mich sehr viel mit dieser Rasse beschäftigt, bevor ich mich zu einem Wurf entschlossen habe - doch beide Hunde sind kerngesund.

alle Hundezüchter
Cão da Serra de Aires