alle Hundezüchter
American Staffordshire Terrier

American Staffordshire Terrier-Züchter "Blue Rock"

Datum: 08.07.2015 | Aufrufe: 25063
American Staffordshire Terrier im Bild: Blue Rock
Multi Champion
Züchter:
Blue Rock
Nächster Wurf:
keine Angabe
Straße:
Waldstrasse 18
Ort:
2231 Strasshof an der Nordbahn (A - Niederösterreich)
Kontakt:
Manuela Boitscheff
Telefon:
0043 664 8260084
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Im Jahre 2002 holte ich mir meinen ersten Amstaff zu mir nach Hause. Eine liebe, etwas wilde, kleine blaugestromte Hündin namens „Akira“. Etwas unbedarft wie ich damals war holte ich sie mir von einer Privatperson anstatt von einem Züchter. Akira’s Markenzeichen sind ihre auffälligen Stehohren. Nichts desto trotz ist sie mir sehr ans Herz gewachsen und sie ist im Hunderudel die uneingeschränkte Chefin.

Fortan beschäftigte ich mich intensiv mit der Rasse American Staffordshire Terrier und ich fasste nach reiflicher Überlegung den Beschluss, mir noch einen Amstaff ins Haus zu holen. Diesmal wollte ich allerdings alles richtig machen und schaute mich nach einem geeigneten Rüden um. Mein damaliges Ziel war es mir einen im Standard stehenden schönen Rüden von einem guten Züchter zu kaufen.

2003 fand ich dann einen blauen, kleinen Rüden namens „Blue Rock“. Sein Vater war ein traumhaft schöner Rüde, gezüchtet im Ursprungsland der Rasse, in Amerika. Ich entschied mich damals Blue zu nehmen. Eine Entscheidung die ich hätte nicht besser treffen können.

Blue ist genau das was ich mir von einen Rüden wünsche – einen ruhigen, kompakten und wesensfesten Rüden, der dennoch sehr viel Power besitzt. Auch auf Ausstellungen erreichte er in den Jahren 2004 bis 2006 großartige Erfolge, national wie auch international. 2005 & 2006 war er der erfolgreichste American Staffordshire Terrier Showdog in Österreich! In dieser Zeit fasste ich den Entschluss der eigenen Zucht.

Nach all den Erfolgen die ich mit Blue hatte reichte ich den Zwingernamen „Blue Rock“ ein und dieser wurde mir auch durch die FCI genehmigt. 2005 importiert ich mir daher aus Italien die Hündin Mississippi Red Calamity Ann, Rufname „Diva“. Diva hat ebenfalls eine amerikanische Mutter, welche bereits ihren Zuchtwert mehrfach erfolgreich bewiesen hat. Mit Nachzuchten dieser Hündin wird in ganz Europa weitergezüchtet. Diva erfüllt alle Auflagen des ÖCAST und somit freut es mich, dass sie die Stammhündin meines Zwingers wird.

2007 gab es dann den ersten Wurf im Kennel „Blue Rock“. Meine ersten Amstaff Welpen erblickten am 21. Mai 2007 das Licht der Welt. Mein größter Wunsch ist das die Kleinen in die Fußstapfen ihrer Eltern treten werden – schöne, gesunde und wesensfeste Hunde, die auch auf Ausstellungen erfolgreich sind.

KLASSE STATT MASSE
Meine Hunde leben im Rudel mit mir im Haus und sind vollständig integrierte Familienmitglieder. Ich lege auch sehr viel Wert auf das Gesamtbild des Hundes und meine Zuchthunde sind dem Rassestandard, wie auch die Ausstellungen immer wieder beweisen, sehr nahe. Aber nicht nur das Aussehen zählt, sondern selbstverständlich auch die Gesundheit. Meine Hunde genießen es im Hundesport tätig zu sein, wie z.B. in der Unterordnung, bei der Fährte oder auch beim Sportschutz.

Mississippi Red Calamity Ann
Rumänischer Clubjugendsieger
Unser Rudel :-)
Blue Rock- Agent Action Aik
Nachkomme von Blue Rock & Mississippi Red Calamity Ann
CACIB Wels Best Puppy 2. Platz
alle Hundezüchter
American Staffordshire Terrier