alle Hundezüchter
Airedale-Terrier

Airedale-Terrier-Züchter "vom Goetschetal"

Datum: 25.10.2017 | Aufrufe: 1359
Airedale-Terrier im Bild: Kismet Kabir und ihr erster Wurf im Alter von acht Wochen
Züchter:
vom Goetschetal
Nächster Wurf:
um den 24.09.2017
Straße:
Am Floßgraben 18
Ort:
06712 Kretzschau (D - Sachsen-Anhalt)
Kontakt:
Benita Brühl-Hanke
Telefon:
03441 227740 od. 0173 4507138
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Liebe Terrierfreunde,
schön, Sie hier begrüßen zu können.
Sie bekommen einen kleinen Einblick in das Leben dieses Airedale Terrier Zwingers und einen Überblick über Zucht und Erfolge.
Wir züchten nach dem Motto : "Klein, aber fein" und legen großen Wert auf Qualität. Das heißt, dass wir bestimmte Zielvorstellungen haben und auch einen bestimmten "Ehrenkodex", durch den wir uns von anderen positiv unterscheiden wollen. So geben wir unsere Kinder nicht an jedermann ab, versuchen, über Jahre hinweg Verbindung zu halten und sind auch nach dem Verkauf der Welpen mit Rat und Tat zur Stelle. Unser Kaufvertrag umfasst vier Seiten und sichert den Hund umfassend ab. Um einen Überblick über die Qualität zu erhalten , ist die Teilnahme am HD -Röntgen- verfahren und an unserer Nachzuchtbeurteilung der Hunde im Alter von ungefähr einem Jahr Vertragsbestandteil. Rechte und Pflichten von Käufer und Verkäufer sind klar definiert und für gewissenhafte Menschen keine Frage.
In unserer Zucht stehen maximal vier Zuchthündinnen, um mehr Tiere kann sich niemand ausgiebig kümmern. Es fällt im Schnitt pro Jahr ein geplanter Wurf, selten zwei. Größte Aufmerksamkeit gilt in der Welpenaufzucht dem Verhalten der Tiere gegenüber Umwelt und Besuchern, vor allem Kindern, was durch die Besuche der Dorfjugend im Zwinger und das Ausführen der Welpen ab der sechsten Woche durch diese gefördert wird.

Die von uns zur Zucht eingesetzten Tiere sind alle HD-frei, A1 oder A2. Mit all diesem steuern wir das Zuchtziel Gesundheit an. Zum Wesen: Alle hier eingesetzten Hündinnen werden hundesportlich geführt und haben wenigstens das Ausbildungskennzeichen "Verkehrssicherer Familienbegleithund". Schönheit stellen wir mit unseren vorderen Plätzen und Titeln auf diversen Zuchtschauen unter Beweis. Weitere Informationen geben wir gern!!

Welpengewusel

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Hundezüchter
Airedale-Terrier