alle Rassehund-Welpen
Malteser

Malteser-Welpen vom Züchter "Malteseroyal von der Burg Els"

Datum: 18.01.2017 | Aufrufe: 3979
Malteser im Bild.
Rasse:
Zwinger:
Malteseroyal von der Burg Els
Farbe:
weiß
Rüden:
2
Hündinnen:
2
Wurftag:
30.09.2016
Preis:
auf Anfrage
Vater:
keine Angaben
Mutter:
keine Angaben
Ort:
56812 Dohr (D - Rheinland-Pfalz)
Kontakt:
Frau Regina Morasz
Telefon:
02671 916848 od. 0163 9085724
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Eine Handvoll Glück


Unsere Zielsetzung:
traumhaft schöne,intelligente,robuste und wesensstarke Malteser, die mit ihrem Charme und ihrer grenzenlosen Liebe die Menschen verzaubern, erfreuen und ihnen zu mehr Lebensqualität verhelfen.
Das ist unser kleine Beitrag zu einer besseren, freundlichen und friedevolleren Welt.
Tiere zu züchten, deren Lebensaufgabe es ist, den Menschen als bester und treuester Freund zu dienen, statt nur wie andere Zuchttiere aufgegessen zu werden.

Welch eine edle Aufgabe !

Die Kleinen sind bereits fast stubenrein und haben außer ihrem nicht alltäglichem Aussehen, auch einen goldigen Charakter. Sie sind einfach bezaubernd !
Unsere Schützlinge sind altersgemäß geimpft, gechipt,klinisch untersucht und besitzten eine Ahnentafel mit hervorragendem Stammbaum basierend auf seltenen und begehrten ameikanisch/koreanischen Linien.

Weitere Informationen zu unseren liebevollen Aufzucht aus Liebe und Überzeugung zu dieser außergewöhnlichen Hunderassen entnehmen Sie bitte aus unseren anderen Inseraten .

Unsere Referenzen finden Sie im Gästebuch und der Kundengalerie unserer Homepage: ww.malteseroyal. (Link siehe unten)

Neben dem hochwertigen Essen, Bettchen u.a., haben wir für unsere Welpen Käufer eine Pflege-und Ernährungsanleitung zusammengefasst, die ihresgleichen sucht.

Sie beinhaltet u.a. Möglichkeiten zum Ausleiten von Schwermetallen und Toxinen, um Impfschäden und Spätfolgen, wie Allergien und anderen Autoimmunerkrankungen und Auffälligkeiten vorzubeugen, den Darm und Bewegungsapparat gesund zu erhalten, wovon Menschen gleichermaßen profitieren können.
Das erfordert ständiges Forschen und lernen.

Wir züchten nach den strengen Regeln und Auflagen des Zuchtverbandes: DHS-VRZ.

Die Ahnentafel gibt u.a. Aufschluss über die Abstammung des Welpen, die genetische Gesundheit der Eltern, wie auch darüber, wieviele Würfe die Mutter-Hündin bereits hatte.
Das ist ein sehr wichtiger Nachweis darüber, dass die Zuchthündin nicht bei jeder Hitze als Gebärmaschine verheizt wird, bis sie tot umfällt, sondern jeder Wurf wird vom Zuchtverband in ihre Ahnentafel eingetragen, wie auch die Zuchtpausen.
Bei Nichteinhaltung der Zuchtpause, also wenn die Hündin "außer der Reihe" Welpen bekommt, wird für diese Würfe das Ausstellen von Ahnentafeln nicht genehmigt .
So entstehen Billig-Welpen ohne Ahnentafel aus unkontrollierter Vermehrung.
Missbrauchte Hündinnen werden ständig geschwängert; beim Zuchtverband hingegen geht die Hundemama trotz Zuchtpausen mit 8 Jahren in Rente.

Ein Käufer, der diese Ausbeutung der Mutter-Hündin durch den Kauf eines solchen "Schnäppchen"-Welpen unterstützt, macht sich des Missbrauchs mitschuldig.

Die Nachfrage bestimmt bekanntlich das Angebot.

Die Preise für unsere Malteserkinder betragen aus guten Gründen 1300-1500 Euro. Teacup-Preise auf Anfrage.
Daher bitte keine "Schnäppchen"Anfragen.

Bei uns bekommen Sie somit weitaus mehr, als "nur" einen Hund und unsere Ernährungs-und Gesundheitsratgeber ist einfach unbezahlbar und dient der gesamten Familie.

Auch später stehen wir unseren Welpenkäufern gerne mit Rat, Wissen und Erfahrung zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf der "Burg Els".

www.malteseroyal.de

alle Rassehund-Welpen
Malteser