alle Rassehund-Welpen
Lhasa Apso

Lhasa-Apso-Welpen vom Züchter "Vajrapasha"

Datum: 27.09.2017 | Aufrufe: 36
Lhasa Apso im Bild: Hündin
Rasse:
Zwinger:
Vajrapasha
Farbe:
goldzobel, silberzobel, rotzobel
Rüden:
2
Hündinnen:
3
Wurftag:
04.09.2017
Preis:
auf Anfrage
Vater:
Yackety Especially For You
Prüfungen:
Deutscher Campion ILT
Gesundheit:
PRA/LL frei, PL 0-0
Mutter:
Vajrapasha Marichi Dharma Kaya
Prüfungen:
Deutscher Champion ILT
Gesundheit:
HD A, PRA/LL frei, PL 0-0
Straße:
Erkheimer Straße 2
Ort:
87784 Westerheim (D - Bayern)
Kontakt:
Frau Stefani Madeira Martins
Telefon:
08336 8014470
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Nach 5 Jahren gibt es bei uns wieder kleine Lhasa Apso Kinder.
Für 4 kleine Buben und 3 kleine Mädchen suchen wir passende Familien.

Wir sind eine kleine Liebhaberzucht.
Das bedeutet, daß nicht ständig Welpen zur Verfügung haben. Wir züchten nicht nur "nach VDH / FCI Standard", sondern sind Mitglied im VDH / FCI und unsere Welpen erhalten auch eine entsprechende VDH / FCI Ahnentafel!
Somit unterliegen wir strengen Zuchtordnungen auf deren Einhaltung wir regelmäßig überprüft werden.
Unsere Hunde durchlaufen viele Prüfungen und gesundheitliche Untersuchungen ehe sie die die Genehmigung erhalten, in der Zucht eingesetzt werden zu dürfen.

Unsere Hunde sind Teil unserer Familie. Sie leben mit uns in Haus und Garten. Die Welpen werden bestmöglich auf ihr Leben vorbereitet.
Bei uns gibt es nur ein oder zwei mal im Jahr Welpen, die dann mit viel Sorgfalt, Liebe und Sachverstand bei uns aufgezogen werden. Sie wachsen als Teil unserer Familie auf, Leben mit uns in Haus und Garten und werden bestens sozialisiert und geprägt.

Der Lhasa Apso stammt aus Tibet, dem "Dach der Welt". Geographisch in einer Höhe bis zu 5000 m gelegen, mit hartem Klima, eisigem Winter und kurzem, heißem Sommer, was Mensch wie Tier über die Jahrhunderte gleichermaßen geprägt hat. Dort wurde er zumeist in Klöstern und Herrschaftshäusern gehalten. Der Lhasa Apso ist ein stolzer, selbstbewußter und selbständiger, manchmal fast schon arroganter, eigenwilliger, robuster, ausdauernder, intelligenter kleiner Hund. Seiner Familie sehr verbunden, liebevoll, anhänglich, zärtlich und treu, ohne jedoch seine stolze Persönlichkeit aufzugeben. Fremden gegenüber eher zurückhaltend, mißtrauisch, reserviert, oder auch abweisend. Der Lhasa ist sehr wachsam, dabei aber kein Kläffer. Der Lhasa Apso ist kein Schoßhund. Er ist ein richtiger Naturbursche, der ausgedehnte Spaziergänge genauso wie ausgelassenes Spielen und Toben liebt und auch braucht. Er wird sich niemals etwas befehlen lassen, seinem Herrn zuliebe wird er aber gerne alles tun, wenn man ihn nur darum "bittet".

Wer sich also sein Leben gerne mit einem Lhasa Apso an der Seite teilen möchte, sollte sich bitte im Voraus über die Rasse informieren.(So wie man es eigentlich bei jeder Rasse im Voraus tun sollte).
Gerne beantworten wir ihre Fragen.
Besucher sind nach kurzer Voranmeldung herzlich willkommen.

Auf den Bildern sind auch die Eltern der kleinen zu sehen.
Ausführliche Informationen und viele aktuelle Bilder finden Sie auf unserer Website.
Sie können uns aber auch jederzeit gerne persönlich kontaktieren.

Hündin
Rüde
Hündin
Rüde

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Rassehund-Welpen
Lhasa Apso