alle Rassehund-Welpen
<< Bouvier des Flandres

Bouvier-des-Flandres-Welpen vom Züchter "vom Bärenhof"

Datum: 14.04.2018 | Aufrufe: 32
Bouvier des Flandres im Bild: zum 1. mal aus der Wurfkiste
Zwinger:
vom Bärenhof
Farbe:
schwarz, gestromt, grau
Rüden:
4
Hündinnen:
3
Wurftag:
16.03.2018
Preis:
auf Anfrage
Vater:
Laroz-Unique van de Vanenblikhoeve
Gesundheit:
Hd-frei, ED-frei
Mutter:
Edda-Cindy vom Bärenhof
Gesundheit:
HD-frei
Straße:
Am Handwerkshof 3
Ort:
47269 Duisburg (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Inge Tebernum
Telefon:
0203 767498 od. 163 7674980
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Am 16.03.2018 hat unsere Edda 8 gesunde Welpen unseres F-Wurfes zur Welt gebracht. Die Kleinen sind jetzt 4 Wochen alt und wurden bereits 1 x entwurmt. Seit 1 Woche werden sie beigefüttert und fressen jetzt schon ganz passabel. Inzwischen wiegen sie schon 2,5 bis 3 kg. sie beginnen jetzt auch die Wurfkiste zu verlassen und unsere Wohnung und die anderen Tiere, 2.Bouvierhündin 10 J. und 2 Katzen kennen zu lernen. Gerne wird auch mit unseren Kindern geschmust und gespielt. Bei gutem Wetter werden die Kleinen in 1 - 2 Wochen auch unter Aufsicht unseren Garten kennenlernen. Die Kleinen werden hier an so viele Alltagsgeräusche wie möglich gewöhnt. Sie werden hier noch mehrmals entwurmt und in der 8. Woche geimpft und gechjpt. Sie erhalten einen EU-Heimtierausweis und Ahnennachweise vom Verein für Bouvier des Flandres e V. Wir betreiben eine reine Hobbyzucht ( 6. Wurf in 30 Jahren)und halten unsere Hunde in Haus und Garten. Gerne können sie die Kleinen mehrfach besuchen und so die Entwicklung ihres neuen Familienmitgliedes miterleben. Wir freuen uns auf sie!

wir fressen jetzt schon selbständig
wir schmusen schon sehr gerne
unsere Mama
alle Rassehund-Welpen
<< Bouvier des Flandres