alle Rassehund-Welpen
Appenzeller Sennenhund

Appenzeller-Sennenhund-Welpen vom Züchter "vom Altmarkhof"

Datum: 15.06.2017 | Aufrufe: 189
Appenzeller Sennenhund im Bild: Unser A- Wurf
Zwinger:
vom Altmarkhof
Farbe:
schwarz und havanna
Rüden:
5
Hündinnen:
1
Wurftag:
07.06.2017
Preis:
auf Anfrage
Vater:
Atzaril v. Nilpferdhof
Prüfungen:
Zuchttauglichkeit
Gesundheit:
geimpft HD, Patella, ED
Mutter:
Dragonhards Ameli
Prüfungen:
Zuchttauglichkeit
Gesundheit:
HD , Patelle, ED
Straße:
Dorfstr.29
Ort:
39606 Bretsch (D - Sachsen-Anhalt)
Kontakt:
Herr Reinhard Rittmeyer
Telefon:
0393 9194845
Fax:
0393 91231
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Unsere Appenzeller Sennenhund Welpen sind geboren. Sie werden mit Papieren , geimpft gechipt mit EU Ausweis und Gesundheitszeugnis abgegeben.
August kann die Abgabe erfolgen.
Voranmeldungen werden noch angenommen. Besichtigungstermine mit Absprachen gern.
Alle Welpen wachsen liebevoll und sozialisiert mit vielen Eindrücken , Kindern und Hoftieren auf. Die Eltern können vor Ort besichtigt werden.
Sie haben alle Untersuchungen als Nachweis.
Unser Wurf wächst tierärztlich in Betreuung auf.

Bei der Anschaffung eines solchen Hundes sollte man daran denken, dass er eigentlich immer eine Beschäftigung braucht und Freiheit der Bewegung liebt. Das Zusammenleben mit einem Appenzeller Sennenhund ist unkompliziert, aber richtig artgerecht eigentlich nur auf dem Lande möglich. Er versteht sich hervorragend mit Kindern und meist gut mit anderen Hunden. Als aufmerksamer Wächter bellt der Appenzeller Sennenhund gern und lautstark, allerdings ist er kein üblicher "Kläffer". Sein helles Organ ist für seine Rasse markant. Er hat eine gute Auffassungsgabe, ist sehr lernwillig und -fähig und beherrscht es schnell gehorsam zu werden, wenn man es richtig angeht. Die Erziehung des Appenzellers ist wegen seines guten Einfühlungsvermögens, was Mimiken und Gestiken seines Herrn angeht, sehr unkompliziert - Konsequenz ist aber sehr förderlich


Er ist wetterhart, intelligent und wachsam - somit ein guter Schutzhund, gut für den Hundesport und auch als Lawinenhund geeignet. Es werden in letzter Zeit auch vermehrt mit großem Erfolg Appenzeller Sennenhunde als Blindenführhunde ausgebildet und eingesetzt. Der Appenzeller Sennenhund ist ein Tier, das sich vollkommen ungekünstelt zeigt. Seinem Herrn und der Familie, in der er lebt, ist er treu ergeben.

Treffend !

so geschrieben in www.hundund.de/ rassen

Wir lernen alles kennen
Unsere Hunde im Urlaub

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Rassehund-Welpen
Appenzeller Sennenhund