alle Junghunde
Samojede

Samojede-Rüde "Beli"

Datum: 19.10.2017 | Aufrufe: 36
Samojede im Bild.
Rasse:
Hundename:
Beli
Zwinger:
-
Farbe:
weiss
Wurftag:
01.07.2013
Preis:
auf Anfrage
Prüfungen:
-
Gesundheit:
-
Vater:
keine Angaben
Mutter:
keine Angaben
Straße:
Fugelstraße 1
Ort:
66424 Homburg/Saar (D - Saarland)
Kontakt:
Frau Silvia Flaccus
Telefon:
06841 759876
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Beli ist ein 4 Jahre alter Rüde, der einem Bauer gehört hat. Dort wurde er nur an der kurzen Kette gehalten.
Jetzt hat der Besitzer keine Lust mehr auf den Hund und hat Beli an Tierschützer übergeben. Er wartet jetzt in einer Hundepension auf seine Ausreise. Beli kennt keinen Umgang mit anderen Hunden, deshalb ist er auch immer noch von den anderen Hunden getrennt untergebracht, weil er sich Rüden gegenüber nicht so wirklich freundlich zeigt. Hündinnen ignoriert er weitestgehend. Beli ist ein sehr aktiver Hund. Seine PS hat angefangen mit ihm Fahrrad zu fahren um ihn auszulasten und das klappte auf Anhieb sehr gut. Das Ziehen scheint ihm im Blut zu liegen, er ist hoch intelligent, die Kommandos hat er so schnell gelernt wie kein anderer Hund vor ihm. Er scheint der geborene Führer zu sein.
Geboren wurde er am 10.02.201, er ist noch unkastriert.
Er sollte auch nicht zu kleineren Kindern, nicht weil er sie nicht mag, sondern weil er einfach zu stürmisch ist.
Beli wurde auf Mittelmeerkrankheiten getestet, die Tests waren alle negativ! Mit Katzen hat er keine Probleme, die dürften gerne in seinem neuen Zuhause sein! Vermittelt wird Beli über die Tierschutzorganisation Samojede-in-Not e.V.

alle Junghunde
Samojede