alle Junghunde
English Setter >>

English-Setter-Rüde "MAGO"

Datum: 27.04.2017 | Aufrufe: 207
English Setter im Bild.
Hundename:
MAGO
Zwinger:
-
Farbe:
schwarz-weiß
Wurftag:
01.01.2011
Preis:
330 €
Prüfungen:
-
Gesundheit:
-
Vater:
keine Angaben
Mutter:
keine Angaben
Straße:
xxx
Ort:
64342 Seeheim Jugenheim (D - Hessen)
Kontakt:
Frau Kim Becker
Telefon:
0172 6966577
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

MAGO ♥ – hinreißender Setter-Rüde sucht ein liebevolles Zuhause – English Setter

Unser lieber Mago wurde im April ’16 herrenlos an einer Straße aufgegriffen und ins spanische Partnertierheim gebracht. Im November ’16 hatte er sehr großes Glück und durfte eine liebevolle Pflegestelle bei Darmstadt beziehen.

Mago wurde laut EU-Pass 2008 geboren (geschätzt in Spanien). Wegen eines Überbeins am Vorderbein wurde Mago kurz nach seiner Ankunft vom Tierarzt der Pflegestelle untersucht und geröntgt. Es handelt sich bei dem Überbein um eine alte, unbehandelte Verletzung, die Mago jedoch in keiner Weise beeinträchtigt. Anhand des Knochenbildes schätzt der Tierarzt Mago sogar um mehrere Jahre jünger als im Pass angegeben (gerne kann auf Wunsch ein Kontakt mit dem TA hergestellt werden). Dies würde auch erklären, warum Mago noch erstaunlich fit, verspielt, lebhaft und agil ist. Mago zeigt Setter typisch einen großen Jagdtrieb und braucht entsprechend täglichen Auslauf und Beschäftigung. Auch an seiner Erziehung muss noch gearbeitet werden.

Mago ist ein sehr lernfreudiger, anhänglicher, liebevoller Rüde, er kann auch gerne zu Kindern vermittelt werden, diese sollten vorzugsweise etwas älter sein, da Mago zuweilen noch etwas ungestüm ist. Mago hat viel Nachholbedarf, er ist voller positiver Energie und er liebt es zu spielen und schmusen. Er ist der ideale Haus- und Familienhund, denn er ist liebenswert und ruhig im Haus. Draußen allerdings entfaltet er sein ganzes Temperament und ist immer bereit, seiner Jagdpassion nachzugehen. Er benötigt daher unbedingt ausreichend Bewegung mit sinnvoller Beschäftigung in Form von Nasen- und Sucharbeit. Mago kann auch in Händen eines Nicht-Jägers glücklich werden, wenn sein Hundehalter ihm diese Art von Beschäftigung und geistige Auslastung anbieten kann, beispielsweise Rettungshundearbeit, Fährtenarbeit oder Mantrailing. Apropos Mantrailing… Mago’s Pflegefrauchen nahm kürzlich an einem Mantrailing-Training teil, das Mago einen ungeheuren Spaß bereitet hat. Es wäre daher schön, wenn Mago’s neuen Besitzer ihm diese tolle Freizeitbeschäftigung – mit großem Spaßfaktor für Hund UND Mensch – ermöglichen möchten. Mantrailing erfreut sich immer größerer Beliebtheit und ist eine perfekte Auslastung für jeden Hund, zudem fördert und stärkt es die Beziehung zum Menschen.

Mago ist sehr kontaktfreudig und genießt jede Aufmerksamkeit und Streicheleinheit. Mit seinen Artgenossen, gleich welchen Geschlechts, egal ob groß oder klein, versteht sich Mago hervorragend. Er kann daher sehr gerne auch als Zweithund vermittelt werden. Für Mago suchen wir eine hundeerfahrene, aktive Familie – idealerweise Setter erfahrene Menschen -, die ausreichend Zeit für ihn haben, um ihn entsprechend auszulasten und ihn mit liebevoller Konsequenz zu erziehen. Wo darf unser lieber, hinreißender Herzbub Mago sesshaft werden und sich in die Herzen seiner Zweibeiner schmeicheln?

Mago ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit einem EU-Heimtierausweis ausgestattet. Vermittelt wird Mago nach Vorkontolle, mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr über Heimatlose Hunde e.V.

alle Junghunde
English Setter >>