alle Junghunde
American Staffordshire Terrier

American-Staffordshire-Terrier-Rüde "Spank"

Datum: 24.06.2017 | Aufrufe: 131
American Staffordshire Terrier im Bild: Aktuelles Foto
Hundename:
Spank
Zwinger:
-
Farbe:
Fawn-white (Rehfarben/weiße Absätze)
Wurftag:
01.04.2011
Preis:
auf Anfrage
Prüfungen:
-
Gesundheit:
Gechipt, geimpft, entwurmt
Vater:
keine Angaben
Mutter:
keine Angaben
Ort:
88682 Salem (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Chiara
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Wir suchen schweren Herzens, für unseren 6 Jahre alten American Staffordshire Terrier Rüden "Spank" ein neues Zuhause.

Wegen unserer momentanen Wohnsituation und Probleme mit den Nachbarn und aufgrund von Vorurteilen gegenüber der Rasse, wurde uns untersagt unseren Liebling zu halten. Leider ist dies durch die Gesetzeslage in Ba-Wü möglich, auch wenn es keine Vorfälle gab oder akute Gefahr von dem Hund ausgeht. Die Suche nach einer neuen Wohnung ist bisher völlig erfolgslos.

Somit haben wir leider diese schwere Entscheidung treffen müssen und suchen nun ein neues Zuhause für unseren Kampfschmuser. Auch wenn es uns das Herz bricht...

Spank hat ein hingebungsvolles, treues Wesen. Er ist, auch mit 6 Jahren noch, sehr verspielt und liebt es auf dem Sofa mit Herrchen und Frauchen zu kuscheln. Er ist Menschen gegenüber extrem freundlich und hat keinerlei Probleme mit anderen Hunden, egal welches Geschlecht oder welcher Größe. Rassetypisch hat er aber auch ein starken Charakter und er braucht einen konsequenten "Rudelführer".

Wir wollen kein Geld für Spank, wir wollen ein liebevolles und verantwortungsvolles Zuhause für ihn. Wir werden ihn NUR an seriöse und verantwortungsbewusste Menschen geben die, die bedingungslose Treue gegenüber ihrer Besitzer, dieser Hunderasse zu schätzen wissen und sie nicht missbrauchen. Denn nicht der Hund ist böse, sondern die Menschen die diese Hunde für ihre Zwecke missbrauchen. Wir suchen einen neuen Besitzer der gemeinsam mit Spank mit positiven Beispiel für alle Listenhunde voraus gehen wird und ihm ein schönes Leben bieten kann mit besten Vorraussetzungen.

Spank verfügt über alle Rassepapiere und über einen EU-Heimtierausweis. Er ist gechipt, geimpft und völlig gesund. Wir werden ihn ab dem 26.08.17 abgeben, wenn sich ein geeigneter neuer Besitzer findet.

Spank als wir ihn als Welpen bekamen
alle Junghunde
American Staffordshire Terrier