alle Mischlingswelpen

Mischlingswelpen, Wurftag: 18.11.2017

aktualisiert: 17.04.2018 | Datum: 16.04.2018 | Aufrufe: 30
Rasse:
unbekannt
Farbe:
hellbraunschwarzweiß
Rüden:
0
Hündinnen:
1
Wurftag:
18.11.2017
Preis:
350 € pro Welpe
Straße:
Moststr.13
Ort:
30880 Laatzen (D - Niedersachsen)
Kontakt:
Frau Carmen Sander
Telefon:
09443 925725
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Geburtsdatum: 18.11.2017 ; sie befindet sich in 30880 Laatzen in Pflege und ist kastriert.
Körpermaße zur Zeit im März
Schulterhöhe:42 cm

Gesundheits Blut-Teste:
Snap test 4DX: 12.03.2018 negativ
Test Leishmania: 12.03.2018 negativ
Test Babesia (Mikroskop): 12.03.2018 negativ

Nokia wurde mit ihren 2 Brüdern in einem Dorf in der Nähe unseres Tierheims gefunden. Ein Mann hatte diese Welpen gefunden. Er konnte sie nicht behalten, also brachte er sie mit einer Plastikbox in unser Tierheim. Es war im Dezember 2017. Nokia und seine Brüder waren mager und hungrig. Wir haben auf sie aufgepasst und sie sind gesund aufgewachsen.
Nokia hat eine gute Beziehung mit Frauen und Männern. Sie könnte mit anderen Hunden leben. Nokia beginnt die Welt zu entdecken. Sie ist neugierig.
Nokia geht mit neuen Situationen ohne Probleme um. Sie trägt ein Geschirr und sie hat einen kurzen täglichen Spaziergang an der Leine. Nokia ist sehr schlau und lernt schnell. Also sollte ihr idealer zukünftiger Besitzer eine junge Familie sein,
oder Menschen die gerne mit ihr die Freizeit teilen. Nokia muss während ihrer Wachstumsphase noch viel lernen. Schließlich ist Nokia ein hübscher, lebhafter und freundlicher Welpe. Sie istauf der Suche nach einem richtigen Zuhause, wo Sie entdecken können, was bedeutet, ein geliebter Hund zu sein

Da wir ihre Eltern nicht kennen, können keinerlei Aussagen über mögliche Rassenkombinationen getroffen werden. Es handelt sich um einen Hund aus dem Tierschutz.
Weiterhin bitten wir um Verständnis, dass wir die Vergangenheit eines Hundes nicht kennen und wir die Hunde in der Regel auch nicht im Umgang mit Kindern und Katzen testen können, da nicht jede Pflegestelle über diese verfügt.
Die Vermittlung wird nach einer Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 350 € durchgeführt. Diese beinhaltet Impfungen, Mikrochip, Eu-Impfpass, Gesundheitsprüfung, Kastration, Entwurmung, Entflohung.

alle Mischlingswelpen