alle Mischlingshunde ab 6 Monate
<< Yorkshire Terrier

Yorkshire-Terrier-Rüde "KOSMO"

Datum: 22.01.2018 | Aufrufe: 10
Yorkshire Terrier im Bild.
Hundename:
KOSMO
Farbe:
hellbraun/schwarz
Wurftag:
01.03.2017
Preis:
380 €
Straße:
xxx
Ort:
08626 Adorf (D - Sachsen)
Kontakt:
Jeannette Bech
Telefon:
03677 841774
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Auf Pflegestelle Nähe Hof/Sachsen!

Diese, noch etwas verschreckten hübschen Äuglein gehören unserem niedlichen Kosmo. Der zuckersüße kleine Spatz mit dem traurigen Blick scheint schon einiges mitgemacht zu haben, obwohl er erst so jung ist. Gerade noch rechtzeitig konnten wir den armen Kerl im August diesen Jahres dank lieber Spender und mithilfe unserer spanischen Tierschützer aus den Fängen der Perrera/Linares befreien. Sein Tötungstermin stand bereits fest, immer wieder schockt uns das zutiefst. Auch der kleine Kosmo mit seiner Zwergengröße von nur 26 cm Schulterhöhe hatte seine Daseinsberechtigung in seinem Geburtsland verloren und wurde zu Abfall der spanischen Gesellschaft degradiert. Gerade auf dieser Welt angekommen und dem Welpenalter entwachsen, hatte Kosmo doch noch nie was vom Leben gehabt. Geboren um zu sterben, eine grauenvolle Vorstellung, aber leider nackte Realität. Es ist einfach nur schrecklich wie respektlos der Mensch mit Leben, im besonderen mit Schutzbefohlenen wie Kosmo umgeht. Wie eiskalt und skrupellos unsere Wegwerfgesellschaft doch ist…
Eine Hand voll Hund mit noch viel zu mageren 2,5 kg hielt seine Pflegemama bei Ankunft in Deutschland in den Armen. Der inzwischen 9 Monate (geb. März 2017) alte, arme Schatz war völlig verschüchtert und verängstigt, hat mit uns Menschen nicht viel Gutes erlebt. Er wird noch ganz viel Liebe, Zeit und Vertrauensaufbau brauchen, um das Geschehene hinter sich lassen zu können. Äußerst liebevoll wurde der kleine Zwerg in der Mitte seiner Pflegefamilie aufgenommen. Ganz langsam taut Kosmo auf, die Hilfe der vorhandenen Hunde tut ihm gut und es ist wunderschön zu sehen, wie er Tag für Tag kleine Fortschritte macht. Der süße Hasenfuß benötigt daher ein ganz verständnisvolles Zuhause, da wo die Liebe Einzug hält und man ihm einfach die Zeit lässt um zu erkennen, dass Menschen auch Liebe, Wärme und Geborgenheit geben können. Dort wo man Geduld hat, damit sich schüchterne, sensible Hunde wie er langsam an die vielen neuen Dinge im Leben die auf sie zustürmen gewöhnen können. Bestenfalls da, wo bereits schon ein vorhandener souveräner lieber Ersthund vorhanden ist, welcher unser zartes, liebes Schätzchen an die Hand nimmt, denn der kleine Mann sucht Seinesgleichen. Dazu ein naturnahes, ruhiges Zuhause mit sicher eingezäunten Garten, denn Kosmo ist altersentsprechend kein Schoßhündchen sondern eher ein kleiner Wirbelwind der flitzen und endlich Freude im Leben haben möchte. Vorhandene Kinder sollten sich schon in einem vernünftigen jugendlichen Alter befinden und ebenso wie ihre Eltern ausreichend Verständnis für einen noch etwas ängstlichen Hundebub aufbringen. Selbstverständlich ist Klein Kosmo bereits gechipt, vollständig geimpft und auch kastriert. Auch seine Laborergebnisse zwecks Mittelmeerkrankheiten fielen durchweg negativ aus. Der hübsche, wahrscheinlich Yorkshire Terrier Mischling hat all unsere Herzen tief berührt und wir wünschen ihm nichts mehr, als endlich den Himmel auf Erden in liebenden Armen zu erleben!

Hier gbt es Videos von Kosmo zu sehen:

https://youtu.be/uUO3yO7PxWY

https://www.youtube.com/watch?v=D19f2JaKYS4

„Franz-von-Assisi-Hundenothilfe“
Kontakt: Jeannette Bech
Tel.: 03677 841774 (werktags ab 18:00 Uhr)
Email: Jeannette.Bech@hunde-ohne-lobby.de

alle Mischlingshunde ab 6 Monate
<< Yorkshire Terrier