alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Hündin "BESS"

Datum: 14.10.2017 | Aufrufe: 18
BESS sucht einen Gnadenbrotplatz !!!
Rasse:
unbekannt
Hundename:
BESS
Farbe:
braun mit einem weißen Fleck auf der Brust
Wurftag:
01.06.2008
Preis:
240 €
Straße:
Schleifweg 20
Ort:
87497 Wertach (D - Bayern)
Kontakt:
Frau Regine Rennwald
Telefon:
08365 7059984
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Rasse: Mischling (Weibchen)
Geburtsdatum: Juni 2008

Maße: SH 55 cm
geimpft: ja
kastriert: ja
gechipt: nein
Farbe: braun mit einem weißen Fleck auf der Brust
Gut zu Katzen: unbekannt
Gut zu Hunden: ja
Gut zu Kindern: unbekannt
Im Julia Tierheim seit: Oktober 2008



Bess und ihre zahlreichen Geschwister lebten zusammen mit ihrer Mutter auf einem Feld in der Nähe von Nicosia. Als eine Tierschützerin erfuhr, dass alle Hunde dort vergiftet werden sollten, sammelte sie Bess, ihre Geschwister und die Mutter ein und brachte sie ins Tierheim. Bess und ihre Geschwister waren noch Welpen.

Leider gab es damals noch kein Trainerteam und alle Welpen sind ängstlich geblieben. Bisher konnte leider nur die Mutter und Bruder Bert vermittelt werden.

Das Trainerteam hat aber auch bei Bess und ihren Geschwistern schon sehr viele Fortschritte erreicht und Bess kann sogar schon einige Tricks.

Bess ist eine tolle Hündin, ihr Fell hat eine wunderschöne Farbe und so schön wie sie von außen scheint, ist sie auch innerlich.

Wir möchten Bess und ihren Geschwistern gerne die Chance auf einen Gnadenbrotplatz geben, und hoffen, dass sich für sie nun alles zum Guten wendet. Sie soll ein Leben außerhalb des Tierheims kennenlernen dürfen.

Gesucht werden liebevolle und ruhige Menschen, die sich der Aufgabe annehmen wollen, einem Mädchen im besten Alter die große weite Welt zu zeigen.

Können Sie sich vorstellen, Bess bei sich aufzunehmen? Dann melden Sie sich bitte bei uns.

Bess würde gerne kastriert, geimpft, gechipt und mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen.

Neues Video vom Mai 2017:
https://youtu.be/4EmUnJArV8k

Hier finden Sie Bess auf unserer Homepage:
http://zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/2015-11-26-17-29-27/angstfelle/141-bess

Besuchen Sie unsere Homepage:
http://www.zypernpfoten-in-not.de
Emailkontakt: verein@zypernpfoten-in-not.de
Telefon: 08365 7059984

Wir suchen Flugpaten von Zypern zu allen deutschen Flughäfen!
Es ist ganz einfach, so einer Zypernpfote in Not zu helfen - wir bereiten alles für Sie vor!
Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie vorhaben, Ihre Urlaub auf Zypern zu verbringen!

Wir suchen Pflegestellen für unsere Hunde !!!

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate