alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings/Deutscher-Schäferhund-Hündin "NOTFALL!Vea - tolle Gefährtin auf vier Pfoten sucht eine liebevolle Familie!"

Datum: 01.04.2018 | Aufrufe: 55
Rasse:
Hundename:
NOTFALL!Vea - tolle Gefährtin auf vier Pfoten sucht eine liebevolle Familie!
Farbe:
braun mit schwarzer Decke
Wurftag:
02.10.2014
Preis:
270 €
Straße:
Hausdorffstr. 305
Ort:
53129 Bonn (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Tierliebe-Grenzenlos e.V.
Telefon:
0176 23756612
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Rasse: Mix

Geboren: ca.Oktober 2014

Größe: ca. 58 m

Geschlecht:weiblich

Kastriert: ja

Verträglichkeit: mit Hündinnen und Rüden

Charakter: liebevoll, aktiv, verspielt, sehr sozialverträglich

Besonderheit: erhöhter Leishmaniose-Titer

Aufenthaltsort: Tierheim in Lleida/Nordspanien

Diese wunderschöne Hündin wurde herrenlos auf der Straße gefunden. Seit Oktober 2016 ist sie nun hier im Tierheim und wird allem Anschein nach von niemandem vermisst. Deshalb versucht Vea, so wird sie von den Pflegern genannt, nun von hier aus ihr Glück mit der Suche nach einem neuen Zuhause in eine liebevolle Familie.

Vea ist eine sehr verträgliche Hündin und teilt sich ihren Zwinger mit einem Rüden. Aber auch im Freilauf zeigt sie sich stets sehr sozial gegenüber ihren Artgenossen. Am liebsten nutzt sie die Zeit außerhalb des Zwingers, um mit ihren Fellkameraden zu spielen und sich mal so richtig austoben zu können.

Aber auch Menschen ist Vea sehr zugetan. Sie sucht sehr häufig die Nähe der Tierheimmitarbeiter und zeigt sich dabei von ihrer überaus liebevollen und zärtlichen Seite. Sie versucht alles richtig zu machen und will dem Menschen gefallen.

Leider wurde bei Vea ein erhöhter Leishmaniose-Titer festgestellt. Noch sieht man dies an den leicht ausgefransten Ohrspitzen. Sie wird bereits medikamentös behandelt. Vea ist ansonsten super fit und zeigt keine weiteren Symptome. Die Erkrankung ist zur heutigen Zeit sehr gut behandelbar und ein Hund kann damit genauso alt werden, wie ein Hund ohne Leishmaniose. Bitte scheuen Sie nicht uns zu fragen, damit wir Ihnen alles genau erklären können.

Negative Wesenseigenschaften konnten an Vea bisher nicht festgestellt werden. Sie ist eine super liebe und aktive Hündin, für die Spielen und Schmusen sehr wichtig ist. Vea könnte bestimmt auch gut in eine Familie mit Kindern vermittelt werden, wobei diese auf Grund ihrer Größe besser schon im standfesten Alter sein sollten, und sich dort zu einer tollen Gefährtin für Jung und Alt entwickeln.

Vea wird geimpft, gechippt, registriert, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Nähere Infos hierzu erhalten Sie im Gespräch.

Sie wird nur mit Schutzvertrag, -gebühr und nach einem netten Vorbesuch vermittelt.

Wollen Sie für Vea die liebevolle Familie sein, wo sie beweisen kann, was für eine tolle Gefährtin auf vier Pfoten sie ist? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wir freuen uns.

Weitere Infos und Videos finden Sie hier: www.tierliebe-grenzenlos.net/vea

alle Mischlingshunde ab 6 Monate