alle Hundeschulen

Hundeschule: Antijagd-Training, Erziehung. WW, rlp

Datum: 12.05.2014 | Aufrufe: 1930
Sunshine Queens Quora hilft bei der Therapie und nimmt die Angst vor Hunden (bei Mensch und Tier)
Hundeschule:
Hundeschule: Antijagd-Training, Erziehung. WW, rlp
Straße:
Hauptstr.
Ort:
56479 Westernohe (D - Rheinland-Pfalz)
Kontakt:
Frau Elke Hufnagl
Telefon:
02664 5201
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

Kurse und Preise

Die Hundeschule mit Herz und Verstand seit 1972
Haben Sie Probleme mit Ihrem Hund? Tierpsychologin/Trainerin (Hundenanny) und Jägerin Elke Hufnagl hilft bei der Erziehung zum umgänglichen Familienbegleithund, Abgewöhnen von Unarten, ANTI-JAGD-Training, wir trainieren, dass der Hund nichts vom Boden frisst (Anti-Giftköder) Therapie bei Angst/Aggression, Apportieren und BEUTE ABGEBEN, Jagdhundeausbildung und mehr. Kommunikationsprobleme zwischen Hund und Führer werden beseitigt und Sie erlernen unter fachlicher Anleitung selber den richtigen Umgang mit Ihrem Hund. Gruppenunterricht, private, individuelle Einzelstunden, Hausbesuch im Bereich NRW,HESSEN und Rheinland-Pfalz bis 20 km Umkreis von Rennerod. Hotelbesuch bei Urlaub mit Hund.
Hier hat die Unterrichtsstunde noch echte 60 Minuten.

weitere Informationen

            
Erlernen Sie, unter fachlicher Anleitung, selber den richtigen Umgang mit Ihrem vierbeinigen Hausgenossen. Ich biete Ihnen die Hilfe zur Selbsthilfe!. Sie und Ihr Hund lernen sich besser kennen und bilden ein Team. Kommunikationsschwierigkeiten zwischen Führer/in und Hund werden abgeschwächt. Gerne zeige ich Ihnen auch, wie Sie Ihren Vierbeiner sinnvoll beschäftigen können.
Kein Hund ist wie der andere und demnach ist mein Angebot so individuell und umfangreich wie Ihre Wünsche. Mein Ziel ist es, Hunde nicht zu unterwürfigen Sklaven zu erziehen, sondern fröhliche, freundliche aber gehorsame Familienbegleithunde zu formen, die freudig und ohne Angst die erlernten Kommandos befolgen. Bitte bedenken Sie: Je gehorsamer Ihr Vierbeiner ist, umso mehr Freiheiten können Sie ihm zugestehen.
Zu meiner Person: Zusammengefasst habe ich 45 lange Jahre Erfahrung in der praktischen Hundeausbildung, und parallel dazu rund 6 Jahre lang die "Theorie" gepaukt. Hinzu kommen meine Erfahrungen in verschiedenen Richterämtern (Begleithunderichter, gelernt auf Jagdhunderichter JGHV und Wesensrichteramt) und seit bereits 1985 Zucht und Aufzucht von Welpen. Zusätzlich bin ich Wurfabnahmeberechtigte/Züchterbetreuerin.
Ich kann somit zu Recht behaupten, Hunde und ihr Verhalten von Geburt an studiert zu haben. Meine Kenntnisse stammen nicht nur aus Büchern oder Wochenendseminaren!
Als Jagscheininhaberin (seit 1983) biete ich die Ausbildung von Jagdgebrauchshunden an.

 Merke: Der jagende Hund, ist noch lange kein Jagdhund. Auch wenn er einer Jagdhunderasse angehört. Hetzt der Hund Wild, nimmt Spuren auf und verfolgt diese, spricht man vom Wildern... das MUSS unterbunden werden! Ich biete auch ein "Anti-Jagd-Training"

alle Hundeschulen