alle Hundeschulen

Gemeinsam zum Team

Datum: 06.02.2017 | Aufrufe: 161
Gemeinsam mit Hund zurück zur Natur.
Hundeschule:
Gemeinsam zum Team
Ort:
64658 Fürth-Erlenbach (D - Hessen)
Kontakt:
Johanna Riemer
Telefon:
0174 9109449
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

Kurse und Preise

Einzelunterricht:
Ihr Hund zeigt ein unerwünschtes Verhalten und Sie benötigen Unterstützung? Ihr Hund jagt, hat Angst oder ist oft gestresst? Egal was es ist - gerne helfe ich Ihnen mit einem speziell abgestimmten Training.
Ihre Investition in ein umfangreiches Erstgespräch 50€. Jedes Einzeltraining 30€.

Mindwalk®-Training - Begegnungen, Orientierung und Ruhe
Orientierung, Körpersprache und der sichere Umgang mit dem Hund, sind hier Schlagworte dieses Trainings. Mindwalk stellt eine besondere, dialogische Führung im Mensch-Hund-Team dar. Diese Form des Trainings ist für die Mehrheit unserer Hunde eine sinnvolle Art der körperlichen und geistigen Ausbalancierung. Im Mindwalktraining finden Menschen und Hunde wieder zu einem freundlichen Team und zueinander. Durch eine verbesserte Balance und Bewusstheit im Körper des Hundes schafft man gleichzeitig eine größere Ausgegelichenheit für Umweltreize, Begegnungen und andere bisherige Probleme im Mensch-Hund-Team.
Angst, Aggressionen, Hyperaktivität und Unkonzentriertheit sind nur wenige Auffälligkeiten, die mit dem Mindwalk-Training sicher und gut abgearbeitet werden können.
Ziele des "Mindwalk-Longierens" sind:
•bessere Leinenführigkeit
•körperliche Auslastung
•Begegnungen souveräner meistern
•Steigerung der Akzeptanz des Hundehalters
•bessere Kommunikation zwischen Mensch und Hund
•Verbesserung der Führbarkeit auf Distanz
•Verbesserung der Aufmerksamkeit des Hundes
•bessere Fokussierung auf den Hundehalter vor allem bei jagenden Hunden
•Dialogische Führung
•Bindungsarbeit & Orientierung

Longieren:
Dieses Training ist eine tolle Möglichkeit, um u.a. die Bindung sowie die Kommunikation zwischen Mensch und Hund herzustellen bzw. zu optimieren. Die Ziele des Longierens sind folgende:
- Verbesserung der eigenen Körpersprache
- Gesteigerte Aufmerksamkeit des Hundes gegenüber seinem Menschen
- Körperliche Auslastung – Auspowern!
- Auf- und Ausbau beliebiger Übungen auf Distanz

Gerne berate ich Sie auch vor einer geplanten Hundeanschaffung.

Weitere Trainingsangebote:

- Sinnvolle Beschäftigung mit dem Hund

- Spiel und Spaß

- Antijagdtraining

- Anti-Giftköder Training

- Abenteuerspaziergänge

weitere Informationen

Wir leben in einem Zeitalter, das von Stress und Hektik geprägt ist. Daher ist es wichtig, dass unsere Hunde die richtige Zuwendung, Förderung und Beschäftigung erhalten.
Ich biete Ihnen in meiner Hundeschule Einzelstunden, um individuell auf Sie und Ihren Hund eingehen zu können oder Gruppenstunden wie Longieren, Mindwalk und Trainingsspaziergänge.

Alles was dem Hund körperlichen oder seelischen Schmerz zufügt hat in der heutigen Hundeerziehung nichts zu suchen und lehne ich selbstverständlich ab.

Jeder Hund ist einzigartig und daher gehe ich auf die unterschiedlichen Anforderungen und Gegebenheiten individuell ein. Die Bedürfnisse von Mensch und Hund stelle ich dabei gleichermaßen in den Vordergrund.

Bei meinem Training geht es darum ein liebevolles Miteinander zu schaffen, um jede Alltagssituation zu meistern. Mit Freude und Interesse an gemeinsamen Aktivitäten werden Sie und Ihr Hund zu einem perfekten und harmonischen Team.

Ein liebevolles Miteinander schaffen.
Den Hund auch Hund sein lassen.
Ein ruhiger und ausgeglichener Hund muss das Ziel sein.
alle Hundeschulen