alle Hundeschulen

Herbert Hörbelt, Dummytraining

Datum: 01.01.2018 | Aufrufe: 1423
Mein Labradorrüde "Shadow"
Hundeschule:
Herbert Hörbelt, Dummytraining
Straße:
Halterner Str. 320 c
Ort:
48249 Dülmen-Hausdülmen (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Herbert Hörbelt
Telefon:
0151 55283489
Fax:
02594 783261
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

Kurse und Preise

NEU!!!!!!!
Biete ab Anfang Oktober 2017 einen neuen Anfänger-Dummykurs an und es sind noch ein paar Plätze frei. Bei Interesse bitte um kurzfristige Rückmeldung unter Tel.: 0151 55283489 !!!!!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dummytraining

Dummytraining ist eine Trainingsdisziplin die das jagdliche Verhalten Ihres Vierbeiners kontrolliert, kanalisiert und trainiert. Diese Disziplin
ist eine für Hund und Hundeführer ansprechende interessante Freizeitbeschäftigung, die den Hund geistig und körperlich fordert und dem Hundeführer Einfühlungsvermögen, Ausdauer und Konsequenz bei der Hundeerziehung abverlangt. Diese Ausbildung verlangt weiterhin regelmäßiges Training, damit verbunden natürlich auch ein gewisser Zeitaufwand. Bei diesem Training werden sogenannte Dummys (engl.= Attrappen) anstelle von Wild eingesetzt und benutzt.

Der Dummysport hat sich zu einer eigenständigen Disziplin entwickelt, die zwar immer noch den Grundgedanken der Jagdausbildung verfolgt, hier jedoch von vielen aus rein sportlichen Gesichtspunkten betrieben wird. Durch wechselndes Gelände und unterschiedlichste Apportieraufgaben ist diese Disziplin eine sehr anspruchsvolle, interessante und abwechslungsreiche Arbeit.

Das gute Zusammenspiel zwischen Hundeführer und Hund ist die Basis jeder erfolgreichen Dummyarbeit.

Das Training biete ich in Unterrichtsblöcken an. Ein Unterrichtsblock besteht aus 10 Trainingseinheiten à 90 Minuten. Die Trainingsgebühr beträgt für einen Unterrichtsblock 150,00 € je Team, die Gebühr muss im Voraus entrichtet werden

weitere Informationen

Beim Dummytraining wird Ín Gruppen bis max. 4 (HF-Hund) -Teams in regelmässigen Abständen (1 - 2 x die Woche) in unterschiedlichsten Geländeformen trainiert, sowohl auf Land als auch im/am Wasser. Zeit und Ort können mit der jeweiligen Gruppe individuell vereinbart werden.

Die drei Grundsäulen des Dummytrainings sind:

„Markieren“

Die Flugbahn des geworfenen Dummy`s soll vom Hund aufmerksam verfolgt aber erst auf Befehl des HF unverzüglich apportiert und zurück gebracht werden.

„Suchen- / Frei-Verloren-Suche“

Der Hund soll hier durch selbstständiges Suchen das Dummy aufspüren und unverzüglich zum HF zurück bringen.

„Einweisen“

Der HF lenkt den Hund mit Zeichen, Stimme und Pfeife möglichst in die Nähe des Fallgebietes. Durch weitere Hinweise des HF soll der Hund das Dummy selbstständig suchen und zurückbringen.

Welche Hunde sind für den Dummysport geeignet?

- Alle Hunde die Spaß am Apportieren von Gegenständen jeglicher Art haben!
- Hunde jeden Alters! Hunde jeder Rasse!
- Hunde die die Grundbefehle der Unterordnung bereits beherrschen!

Welche Voraussetzungen sind Bedingung?

- Aktueller Impfausweis und eine Hundehaftpflichtversicherung müssen vorhanden sein!

Welche Hundeführer sind für den Dummysport geeignet?

- Menschen die sich gerne in der freien Natur aufhalten.
- Menschen die aktiv mit Ihrem Vierbeiner etwas unternehmen und Ihren Hund artgerecht und sinnvoll beschäftigen möchten.

Der Spass sollte bei allen Trainingseinheiten für Hund und Hundeführer im Vordergrund stehen. Gute Leistungen sollten über Lob und ggf. "Leckerlies" honoriert werden, negative Leistungen werden ignoriert. Gewaltanwendungen jeglicher Art lehne ich grundsätzlich bei der Hundereziehung ab..

alle Hundeschulen