alle Hundeschulen

""Hundewelt-BW"", Mobil iim Rems-Murr-Kreis

Datum: 12.01.2018 | Aufrufe: 3026
Hundeschule:
""Hundewelt-BW"", Mobil iim Rems-Murr-Kreis
Ort:
71332 Waiblingen (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Iris Kniesel
Telefon:
0177 1495840
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

Kurse und Preise

1.GEWALTFREI*OHNE HILFSMITTEL*NONVERBAL*EFFEKTIV EINFACH
2. professionelle Beratung und individuelle Problemhundetherapie bei Ängsten oder Aggressionen /bei Fehlverhalten oder Problemverhalten
3. Grunderziehung vom Welpenalter an bis zur Begleithundeausbildung inkl. Prüfung und Sachkundenachweis
4. Beratung vor Anschaffung des Hundes
5. Ernährungsberatung herstellerunabhängig
6. Vorträge und Workshops

Mobile Hilfe findet direkt bei Ihnen vor Ort statt
Kontakt unter www.hundewelt-bw.de oder unter 0177/1495840

weitere Informationen

Ich sehe meine Aufgabe im Training darin, Hund und Halter in ihrer Individualität zu einem echten Team werden zu lassen.
Mit Spaß, Einfühlungsvermögen, aber auch Konsequenz lernen Sie einander vertrauensvolle und souveräne Partner zu werden.

In den Trainingseinheiten werden die Grundsätze der Kommunikation zwischen Mensch und Hund, effektive Lösungswege bei Problem- / Fehlverhalten und sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeiten vermittelt.

Als soziales Lebewesen braucht ein Hund ein stabiles soziales Gefüge mit klar definierten Grenzen und Freiheiten. Er braucht einen souveränen, handlungsfähigen Besitzer, der ihm Sicherheit und Orientierung bietet. Fehlt dieser, entstehen oft Probleme / Fehlverhalten, wie z.B. Ziehen an der Leine, Leinenaggression, Aggression gegenüber Menschen oder Artgleiche, Hetzen von Joggern oder Fahrrädern, Zerstörungswut bei Alleinsein, oder Ignorieren des Rückrufs. Ein Hund muss lernen dürfen, was er darf und was nicht. Und ein Besitzer muss für ein angenehmes Zusammenleben die Voraussetzungen schaffen, dass sein Hund ihn verstehen kann. Hunde lernen ein Leben lang dazu - es ist also nie zu spät. Das Angebot gilt selbstverständlich für Hunde jeden Alters , jede Rasse und jeder Herkunft.
Auf diesem Weg möchte ich Sie unterstützen.

Ich freue mich, wenn Sie mit mir in Kontakt treten www.hundewelt-bw.de oder unter 0177-1495840.

alle Hundeschulen