Hunderasse Podenco Andaluz Maneto

Hier finden Sie nützliche Informationen zur Hunderasse Podenco Andaluz Maneto. Wesen, Herkunft und andere Merkmale können Sie dem unten stehenden Rasseportrait entnehmen. Beachten Sie auch unser Podenco Andaluz Maneto-Bild.

Podenco Andaluz Maneto (Bild)
Podenco Andaluz Maneto.
Herkunft: Spanien
andere Namen: Maneto
Größe: 30 bis 35 cm
Gewicht: 8 bis 11 kg
FCI: nicht anerkannt

Der Podenco Andaluz Maneto, kurz Maneto, ist eine nicht von der FCI anerkannte spanische Hunderasse und die kurzbeinige Variante des Podenco Andaluz. Die Rasse wird vom spanischen kynologischen Dachverband Real Sociedad Canina de España (RSCE) anerkannt und unter der Standardnummer 408 in der Gruppe 5, Sektion 7 geführt.

Herkunft und Geschichtliches

Wie lange es diese Variante des Podenco Andaluz bereits gibt, lässt sich nicht mit Sicherheit sagen; jedoch liegen alte Malereien und Fotografien aus dem 19. Jahrhundert vor. In den Provinzen Cádiz und Málaga, wo der Maneto entstand, hat er den Ruf eines hervorragenden Jagdhunds besonders auf Kaninchen. Wie die langbeinigen Podencos ist der Maneto ein sehr teamfähiger, aufgeweckter Charakter mit extremer Jagdleidenschaft.

Beschreibung

Der schmale Kopf des Maneto hat die Form eines Kegels und ist halb so breit wie lang. Er hat einen nur leicht ausgeprägten Stop. Die Farbe des Nasenspiegels und der Lefzen variiert von honig- bis lederfarben. Der Maneto hat große Stehohren, die auch geklappt werden können. Die Beine sind kurz und ausgesprochen muskulös. Der Hund hat eine Schulterhöhe von ca. 35 cm bei ca. 11,5 kg Gewicht. Der Rücken ist konvex. Erlaubte Farben sind zimtfarben bis rot und wenig weiß.

Wesen

Der Maneto gilt als sehr mutiger Kämpfer auf der Jagd, der keinen Bau und kein Gebüsch scheut. Fremden gegenüber ist er reserviert und vorsichtig. Er gilt als eigensinniger Hund, dessen Erziehung zu Gehorsam schwierig ist. Der Hund soll instinktiv wissen, was seine Arbeit ist, und mit dem Rudel kooperieren.

Dieses Rasseporträt basiert auf dem Artikel Podenco Andaluz Maneto aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.